Guten Tag liebe Anons!

Guten Tag liebe Anons!

Fragt einen deutschen Jungen, der mit einem polnischen Mädel verlobt ist alles, was ihr wollt!

Und zum Einstieg:
1. was würde aus Deutschland werden, gäbe es Polen nicht
2. Schon mal polnische Weihnachten mit polnischer Familie gefeiert? Und: Wieviele Kilo plus in wieviel Tagen?
3. Habt ihr an eurem Wohnort öfter Ärger mit rechts ausgerichteten Ossis oder mit muslimischen Agro-Arabern?

Ich Antworte auch mal
> 1. Ohne Polen gäbe es bei uns kaum noch schöne Menschen mit Familienwerten. Deutschland hat sich da einiges selber kaput gemacht.
> 2. 4 Tage, mindestens 5 kg
> 3. Das nimmt sich nicht viel, bin Berliner. Agro-Musels starren mich öfter mal an, reden laut, permanente Gewaltdrohung schwebt in der Luft, agro-Ossis, arbeitsscheues, unhöfliches Gesindel. Also beide aus unterschiedlichen Gründen, aber dennoch.

Attached: flagge01.jpg (354x355, 12K)

Other urls found in this thread:

youtu.be/rEep4e2zMQc
youtu.be/MNWHD6iO_u0
youtu.be/4ZLRXKuRCFs
youtube.com/watch?v=W2vBu_Jui9A
youtube.com/watch?v=dtlOUMEz4y8

Zeig ihre Arschfotze.

Nein, du Homofürst

Attached: lachendrort.jpg (400x533, 17K)

Moin moin,
Ich habe den Bommel von Sup Forums im Web entdeckt

youtu.be/rEep4e2zMQc

Attached: Screenshot_20200114_161741_org.telegram.messenger.jpg (1080x2340, 918K)

Größter Deutscher:
youtu.be/MNWHD6iO_u0

Attached: Screenshot_20200116_094258_com.instagram.android.jpg (1080x2340, 762K)

Wie viel Kilometer Schwanz hatte sie im Arsch bevor du sie kennengelernt hast?

Versteh ich nicht

Ich denke 0. Wieso sollte sie?

>1. was würde aus Deutschland werden, gäbe es Polen nicht
Wir würden es einfach durch einen anderen Ostblockstaat ersetzen.
>2. Schon mal polnische Weihnachten mit polnischer Familie gefeiert? Und: Wieviele Kilo plus in wieviel Tagen?
Was gibt es da zu fressen?
Nein
>3. Habt ihr an eurem Wohnort öfter Ärger mit rechts ausgerichteten Ossis oder mit muslimischen Agro-Arabern?
Gibt es hier beides nicht.

>1. was würde aus Deutschland werden, gäbe es Polen nicht
Frankfurt/Oder hätte direkten Zugang zur Ostsee.
>2. Schon mal polnische Weihnachten mit polnischer Familie gefeiert? Und: Wieviele Kilo plus in wieviel Tagen?
Nope, hab keine polnische Verwandtschaft.
>3. Habt ihr an eurem Wohnort öfter Ärger mit rechts ausgerichteten Ossis oder mit muslimischen Agro-Arabern?
Gibts hier beides nicht.

Jemand Interesse meine fette Frau (160, 120kg, 90e) zu ficken?

Sorry, aber... nein.

>1. was würde aus Deutschland werden, gäbe es Polen nicht
Polen ist Deutschland! Es wurde uns nur geklaut (wie polen das eben so machen, sie klauen)
>2. Schon mal polnische Weihnachten mit polnischer Familie gefeiert? Und: Wieviele Kilo plus in wieviel Tagen?
nein.
>3. Habt ihr an eurem Wohnort öfter Ärger mit rechts ausgerichteten Ossis oder mit muslimischen Agro-Arabern?
Ich komme aus dem Westen gibt bei uns also zum glück nicht viele ossis. die muselmänner machen da schon eher stress. lässt sich aber alles noch aushalten.

youtu.be/4ZLRXKuRCFs

Wo ist er?

Attached: cover.png (600x600, 507K)

? Weil?

youtu.be/4ZLRXKuRCFs

Attached: Screenshot_20200116_124558_org.telegram.messenger.jpg (1080x2340, 1.05M)

>Was gibt es da zu fressen?
Bratfisch, Piroggi mit Sauerkraut-Pilz-Füllung, in Butter angebraten mit extra Butter. Dazu Butter.
Bigos, Rote-Bete-Suppe

Kuchen, Torten, Kekse. Alles selbst gekocht und gebacken von den Tanten, der Mutter und der Oma. Das scheint ein Wettbewerb zu sein, wer seine Familienangehörigen besser bis zum Platzen stopfen kann.
Vodka natürlich auch, aber zivilisiert. Und das was die Kompott nennen ist quasi eine süße Brühe gekocht aus Eingelegte bzw geräucherten roten Früchten, wird auch warm getrunken.

Ich glaube, ich habe von den Hauptdingen nix vergessen. Süßigkeiten natürlich noch ohne Ende. Ach, der eine Onkel hat selber schwarz-geräucherten Schinken und Würste mitgebracht, davon ging ein Teil in den Bigos.

Attached: 1571177403207.jpg (484x560, 111K)

Sag trotzdem erstmal wo Malte187 ist
youtu.be/4ZLRXKuRCFs

Attached: Screenshot_20200114_193515_org.telegram.messenger.jpg (1080x2340, 460K)

>? Weil?
Was willst du sagen?

Hört sich mal nicht ganz schlecht an

hurensohn

1. Keine Ahnung, Deu3wär wahrscheinlich ein gutes Stück größer

2. Nein, +2 kg oder so in 3 Tagen
3. Mit zweiteren hätt ich es mal zu tun, haben iwas von irgendeiner Großfamilie gelabert, ham sich nachm Dritten mal aber auch verzogen, letztens hamse mich vom Rad aus verflucht, war nervig aber das wars auch.
Rechte spackos ham wir hier nicht wirklich

youtube.com/watch?v=W2vBu_Jui9A

Ich fahre durch Magdeburg mit dem Golf GTI. Dazu wird Schranz und hard-bass gehört. Es geht zum Kumpel der hat Bier. Abends gehts zum Hbf bisschen das Flüchtlingsgesöcks ausspähen.

Was für ein geiles Leben

Mein Papst heißt Benedikt, nicht Franziskus!!!!!

>1. was würde aus Deutschland werden, gäbe es Polen nicht
Da die Landmasse ja wohl noch weiter existieren würde, wäre Deutschland vlt. etwas größer und wir hätten sehr wahrscheinlich eine eine direkte grenze zu Weißrussland, der Ukraine und/oder Litauen. Das mit den Familienwerten kann ich nicht beurteilen, da ich ein sehr gutes Verhältnis zu meiner Familie habe.
>2. Schon mal polnische Weihnachten mit polnischer Familie gefeiert? Und: Wieviele Kilo plus in wieviel Tagen?
War nur mal auf der Geburtstagsparty von nem pol. Freund. Sehr viel Alkohol und lecker Essen. Das gibts bei meiner Alman-Fam aber auch.
>3. Habt ihr an eurem Wohnort öfter Ärger mit rechts ausgerichteten Ossis oder mit muslimischen Agro-Arabern?
Ich wohne gegenüber von einer Flüchtlingsnotunterkunft, somit gibts da hin und wieder Ärger, aber bisher nichts gravierendes. Juckt mich auch nicht, was die da treiben. Von der linken Seite aus gab es vergangenen Sommer die FFF-Leute. Die haben aber eher den Straßenverkehr behindert, als mich persönlich. War aber alles angemeldet.

Ach ja; ich vergaß Keine Ängste vor Fremdgehen? Sei es von deiner oder ihrer Seite aus? Womöglich bin ich da was kaputt, aber ich kann andere Menschen nur sehr schwer in mein Leben lassen.

Dann wird es wohl auch immer so bleiben. Langweilig.

Klar. Bilder? Woher?

>angemeldet.
Gott sei Dank!

Ich mag die FFF Bewegung nicht. Aber sie haben sich im rechtsstaatlichen Rahmen bewegt. Wenn eine angemeldete KKK/NSDAP/NPD/Eiserne Garde Demo durch die Stadt zieht, sind die ebenso dazu berechtigt wie die FFF-Leute.

youtube.com/watch?v=dtlOUMEz4y8

>KKK/NSDAP/NPD/Eiserne Garde
Nein, da diese Organisationen teilweise verboten sind.

Hypothetisch betrachtet. Ich interpretierte Aussage so, dass dieser user die FFF-Bewegung nicht ausstehen kann und sich diese vom Angesicht der Erde verschwunden wünscht. Mir sind solche politischen Geplänkel jedoch mehr als gleichgültig und um dies zu demonstrieren, verfasste ich meine vorherige Aussage.

traitors get shot.

>bin Berliner
ahh from the reichshauptslum so achmed dont tell us you are german. best luck to you and your wive.

Attached: 1574650831243.jpg (1200x768, 102K)

>noch
faggot.

Attached: de1a8fed1d60c07c.jpg (750x859, 153K)

Der Beitrag war auch von mir

War meine Interpretation zutreffend? Beeile dich! Ich bin gleich weg

Shut the fuck up.

OK. Bis dahin